Grün Gebäude Zertifikate – LEED

In den Vereinigten Staaten und in einer Reihe von anderen Ländern auf der ganzen Welt, ist die LEED - Leadership in Energy and Environmental Design – Zertifizierung der anerkannte Standard für die Nachhaltigkeitsmessung von Gebäuden. Der beste Weg um zu bestätigen, dass Ihr Bauvorhaben wirklich „grün“ ist, ist wenn Sie die LEED-Zertifizierung erreichen. Das LEED Bewertungssystem hat für Neubauten vier Zertifizierungsstufen – Zertifiziert, Silber, Gold und Platinum – was den Krediten von fünf Grün Designkategorien entspricht: nachhaltige Standorte, Wassereffizienz, Energie und Atmosphäre, Materiale und Rohstoffe und Innen-Umweltqualität. LEED Standards decken neue kommerzielle Bauten und große Sanierungsprojekte, Innenraum Projekte und bestehende Baumaßnahmen ab. Standards sind unter Entwicklung um kommerzielle „Schal & Kern“ Bauten, neue Hausbauten und Nachbarschaftsentwicklungen ab zu decken.

Grün Gebäude Zertifikate – BREEAM

BREEAM - BRE Environmental Assessment Method – wurde 1990 in Großbritannien als Zertifizierung für Nicht-Wohngebäude etabliert, um deren Nachhaltigkeit zu messen. BREEAM setzt den Standard für die beste Praxis bei nachhaltiger Bauplanung, Bauten und Baumaßnahmen und wurde zu einem der umfangreichsten und bekanntesten Maße der Umweltleistung eines Gebäudes. Die BREEAM Bewertung verwendet anerkannte Maßnahmen der Leistung, die mit etablierten Maßstäben abgeglichen werden, um so Spezifikation, Plan, Bau und Nutzung eines Gebäudes zu beurteilen. Die Maßstäbe repräsentieren ein breites Spektrum von Kategorien und Kriterien von Energie bis Ökologie. Sie beinhalten Aspekte im Zusammenhang mit Energie- und Wasserverbrauch, interner Umgebung (Gesundheit und Wohlbefinden), Umweltverschmutzung, Transport, Materialen, Abfall, Ökologie und Verwaltungsprozessen. BREEAM spricht weitreichende Umwelt-und Nachhaltigkeitsfragen an und ermöglicht Entwicklern, Designern und Gebäudeverwaltern, die Umweltverträglichkeit ihrer Gebäude für Kunden, Planer und anderen Erstbeteiligten zu demonstrieren. Die Phasen der Bewertung in der BREEAM Schemen derzeit verwendet werden können, um die Auswirkung auf die Umwelt beurteilen zu können, die infolge einer einzelnen Gebäudeentwicklung entstehen (einschließlich der externen Seitenbereiche) sind: - Planungsphase (führt zu einem vorläufigen Zeugnis) - nach Bauphase (führt zu einem Abschlusszeugnis) - Betriebsphase (BREEAM im Einsatz derzeit in der Entwicklung für die internationale...